Dienstag, 4. März 2014

Manchmal könnte man schon....

... neidisch werden! Ja... neidisch auf unsere Geschöpfe!!! ;O)

Nicht nur, dass unsere kleinen Geschöpfe in Länder reisen von denen wir träumen, nein, sondern auch, dass sie ein Zuhause finden, dass man als traumschön bezeichnen kann. Schaut einmal selbst... diese Bilder haben wir von der neuen Mutter von Emily bekommen... von Françoise aus Frankreich. Emily lebt jetzt in einem wunderschönen Zuhause... im ROSA Zimmer... hach, was schööööön!







... und schaut mal... selbst die Karte ist farblich abgestimmt!




"Françoise ... merci beaucoup pour les belles photos 
et pour la maison magique de Emily!"


Alles Liebe & Gute
Eure Ute

Kommentare:

  1. Wunderschön hat es Eure Emily angetroffen!
    Da kann man wirklich neidig werden!
    Liebe Grüße
    Britta
    PS: Wir freuen uns schon riesig auf Euch!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schön hat es die kleine Emily getroffen, sie hat ein farblich abgestimmtes und offenbar sehr liebevolles Zuhause gefunden. Das freut mich für sie ... und natürlich für Dich, liebe Ute, ist es doch immer toll, wenn man weiß, dass es die eigenen Geschöpfe gut haben ... :o)))

    GLG
    Von uns Zwei- und Vierbeinern für Euch Zwei- und Vierbeiner!!!
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön hat es deine Emily angetroffen. Aber sie ist ja auch so ein hübsches Bärenmädchen, da muß ja auch die Umgebung passen :)
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen