Montag, 21. Juli 2014

Kung-Fu Bär

Für meinen Heilpraktiker, der auch Kung-Fu-Trainer ist, habe ich einen „Spezial-Auftrag“ erfüllt... er wollte gerne einen Teddy in einem bordeauxrotem Kung-Fu-Anzug haben... die Fotos von dem „sportlichen“ Bären wollte ich euch gerne mal zeigen... am besten gefällt mir die letzte „Position“... ;O))))





Alles Liebe & Gute

Eure Ute

Kommentare:

  1. Meine Güte, wie süß ist der denn, liebe Ute? Und dann auch noch sooo sportlich ... ganz entzückend!!! ♥♥♥

    GLG und eine wundervolle Woche für euch alle!!!
    Helga und die Sportskanonen - everybody (hier) is (gerade) Kung Fu Fighting - außer mir natürlich ... :o)))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, hi.... mußte echt lachen bei der Vorstellung... denn noch niedlicher und lustiger sind auf alle Fälle Katzen, die "Kung Fu Fighting" betreiben...;O))))))
      Euch auch eine wundervolle Woche....
      Liebe Grüße Ute

      Löschen
  2. Hallo liebe Ute,
    was Du wieder für Ideen hast, klasse :-))
    Meine Güte, ist der gelenkig, und sooo sportlich, fast so wie wir:-)
    nicht wahr?!
    Liebe Grüße aus dem abgekühlten und grauen Leverkusen
    Britta und Peter

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ute,
    das ist ja mal ein sportliches Kerlchen und die Fotos sind supersüß!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ute,
    der Kleine sieht richtig Klasse aus! Und wie stolz er sich auf dem letzten Foto präsentiert. Man sieht ihm richtig an, dass Kung-Fu SEIN Sport ist! Wenn ich ehrlich bin, er muss das ja nicht hören, sieht er dabei aber auch sehr lieb aus! Ein ganz tolles Kerlchen ist er samt seinem super schönen Anzug geworden!

    AntwortenLöschen