Montag, 14. Juli 2014

Schaut mal...

Ich wollte euch heute mal wieder jemanden „vorstellen“.... eine sehr talentierte und sehr liebe Bärenkünstlerin, Anja Kiehnle-Sacher auch unter AkiSa-Bären bekannt, die mit ihren charakterstarken Bären gleich das Herz anspricht wie ich finde... ;O)

Aber schaut selber.... hier ist die kleine Rosamunde....


... und hier die süße Thérèse!


Wenn ihr mehr von Anja erfahren wollt, dann besucht doch mal ihre Homepage


Oder ihr könnt’ euch auch ihre neue Seite bei Bearpile anschauen...


Viel Spaß beim Stöbern und
alles Liebe & Gute
Eure Ute

Kommentare:

  1. Das sind ja auch zwei ganz süße Exemplare ... besonders die kleine Thérèse hat es mir angetan ... ♥♥♥
    Danke für's Zeigen, liebe Ute!!!

    GLG
    Die weltmeisterlich erschöpfte Bande aus Magdeburg ... ⚽ ⚽ ⚽

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,

    gerade eben erst kommt mir die Idee, dass ich ja schließlich auch einen Kommentar abgeben kann... ja, manchmal stellt man sich ganz schön unbeholfen an, wenn man neu wo ist, so, wie ich nun in der Blogger Welt ;)).

    Ute, ich möchte Dir ganz herzlich dafür danken, dass Du mich und meine Bärchen hier vorgestellt hast und überhaupt für Deine stets so offene, freundliche Art!
    Es freut mich sehr, dass ich hier auf Deinem Blog ein Plätzchen bekommen habe! Vielen Dank!

    Ganz liebe Grüße - Anja

    AntwortenLöschen
  3. Me ha gustado tu bloc, he encontrado cosas muy interesantes, te invito a visitar el mío esta semana mesas marineras, restaurantes curiosos y una receta refrescante espero que te gusten mis propuestas y me encantaría que si no eres seguidora te hicieras para seguir compartiendo nuestros blogs
    Elracodeldetall.blogspot.com

    AntwortenLöschen